Datenschutz

Allgemeines

Datenschutz ist ein wichtiges Anliegen, und simplit bezweckt einen rechtskonformen, transparenten, verantwortungsvollen und kundenfreundlichen Umgang mit Daten und Informationen.

Simplit beachtet bei der Erfassung und Bearbeitung von personenbezogenen Daten und Informationen die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen (insbesondere die schweizerische Datenschutzgesetzgebung). Als personenbezogene Daten und Informationen sind alle Angaben gemeint, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche oder juristische Person beziehen.

Durch den Zugriff auf unsere Website oder die Nutzung unserer Online-Dienste erklären Sie, dass Sie die nachstehenden rechtlichen Hinweise verstanden haben, und stimmen der Bearbeitung Ihrer Daten gemäss dieser Datenschutzerklärung zu.

Mit der vorliegenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber,

  • welche Daten wir als Verantwortliche bearbeiten (insbesondere Erhebung, Verwendung und Speicherung), wenn Sie die öffentlichen oder die registrierungspflichtigen nicht-öffentlichen Bereiche unserer Website simplit.swiss mit sämtlichen Unterseiten (nachfolgend: «Website») besuchen und sich über unsere Produkte oder Dienstleistungen informieren bzw. diese in Anspruch nehmen,
  • zu welchen Zwecken und gestützt auf welche Rechtsgrundlagen wir Ihre Daten bearbeiten,
  • welche Rechte Ihnen hinsichtlich dieser Datenbearbeitung zustehen.
Verantwortliche und Kontaktmöglichkeiten

Die Verantwortliche für die Website ist simplit. Sie ist Anbieterin und Betreiberin der Website sowie der darin enthaltenen Angebote und entscheidet über Zweck und Mittel der Bearbeitung von personenbezogenen Daten.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder zur Geltendmachung Ihrer Rechte gemäss dieser Datenschutzerklärung können Sie uns wie folgt kontaktieren:

Simplit Software GmbH
Rotseestrasse 9
6006 Luzern
(CHE‑177.844.341)

Erfasste Daten und Informationen

Sie können die öffentlichen Bereiche unserer Website grundsätzlich ohne Registrierung nutzen und ohne uns ausdrückliche Angaben zu Ihrer Identität übermitteln zu müssen. Bei Ihrem Besuch registrieren unser Webserver oder allenfalls eingesetzte Cookies jedoch automatisch Einzelheiten zu Ihrem Besuch.

Insbesondere die folgenden technischen Informationen von Ihrem Zugangsgerät werden dabei automatisch übermittelt und in Server-Logdateien unseres Systems gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf die Website
  • Die Internetseite, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer-URL)
  • Der Suchbegriff, sofern über eine Suchmaschine zugegriffen wurde
  • Das Land, von dem aus der Zugriff erfolgte
  • Die IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des anfragenden Rechners und der Name Ihres Internetproviders
  • Angaben zur Interaktion mit der Website (z.B. Klicks auf bestimmte Elemente, Verweildauer auf einer Seite, abgerufene Datei usw.)
  • Geräteattribute: Informationen wie Betriebssystem, Hardware- und Software-Versionen, Batteriestand, Signalstärke, verfügbarer Speicherplatz, Browsertyp, App- und Dateinamen und -arten
  • Vorgänge auf dem Gerät: Informationen über die auf dem Gerät durchgeführten Vorgänge und Tätigkeiten – beispielsweise darüber, ob sich ein Fenster im Vordergrund oder im Hintergrund befindet, oder über Mausbewegungen (das kann dabei helfen, Menschen von Robotern zu unterscheiden)
  • Identifikatoren: Eindeutige Identifikatoren, Geräte-IDs und sonstige Identifikatoren
  • Gerätesignale: Bluetooth-Signale und Informationen über WLAN-Zugangspunkte, Beacons und Funkzellentürme in der Nähe
  • Daten aus den Geräteeinstellungen: Informationen, deren Erhalt Sie uns durch die von Ihnen aktivierten Geräteeinstellungen, z.B. für den Zugriff auf Ihren GPS-Standort, Ihre Kamera oder Fotos, gestatten
Zwecke der Bearbeitungen

Bereitstellung/Optimierung der Website sowie Aufrechterhaltung ihrer Sicherheit und Stabilität
Zweck der Erfassung und Bearbeitung der Daten und Informationen durch simplit sind die Ermöglichung des Verbindungsaufbaus für die Nutzung unserer Website, die Optimierung der Inhalte und des Angebots, die Aufrechterhaltung der Funktionsfähigkeit und Stabilität der Website sowie die Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme.

Operative und strategische Abläufe
Weiter werden die Daten für operative und strategische Arbeitsabläufe verwendet, die u.a. zur internen Leistungserbringung notwendig sind. Diese Informationen werden grundsätzlich ohne unmittelbaren Personenbezug zu statistischen Zwecken sowie zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Sicherheit ausgewertet und grundsätzlich nicht mit allfälligen anderen Personendaten zusammengeführt.

Zielgerichtete und personalisierte Inhalte und Angebote
Wir erfassen weiter Daten und Informationen, die aus von Ihnen genutzten Medien (z.B. Computern, Smartphones und anderen mit dem Internet verbundenen Geräten) stammen, die über eine Integration mit unseren Produkten und Dienstleistungen verfügen. Diese Informationen kombinieren wir dann über verschiedene von Ihnen genutzte Geräte und Kanäle hinweg. Zum Beispiel verwenden wir Informationen, die wir über Ihre Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen auf Ihrem Smartphone erfasst haben, für eine bessere Personalisierung der Inhalte (einschliesslich Werbeanzeigen) oder Funktionen, die Sie sehen, wenn Sie unsere Produkte und Dienstleistungen auf einem anderen Gerät nutzen, z.B. auf dem Laptop oder Tablet, oder um zu messen, ob Sie als Reaktion auf eine Werbeanzeige, die wir auf Ihrem Smartphone gezeigt haben, auf einem anderen Gerät eine Handlung vorgenommen haben. Darüber hinaus verwenden wir Ihre Daten aus unseren internen Systemen. Wir verknüpfen diese Daten mit Erkenntnissen aus unserem Web-Analytics-System und erstellen Nutzerprofile. Durch die Verknüpfung dieser Daten, was ausschliesslich in einem speziell geschützten internen Bereich von simplit geschieht, können grundsätzlich personenidentifizierende Informationen hergeleitet werden. Diese werden ausschliesslich für interne Zwecke verwendet, sodass wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis und individuell zugeschnittene Services anbieten können.

Kontaktaufnahme im öffentlichen Bereich der Website und Newsletter

Wenn Sie uns im öffentlichen Bereich der Website Daten bekannt geben (beispielsweise durch Ausfüllen von Onlineformularen, durch Zustellung von Kontaktformularen oder elektronischen Nachrichten), willigen Sie in die Erhebung, Speicherung und Bearbeitung dieser Daten ein. Diese Daten werden verschlüsselt übertragen und für unberechtigte Dritte unzugänglich auf unseren Systemen gespeichert.

Sofern Sie sich als Nutzer registriert haben, kann simplit Ihnen elektronisch (z.B. per E-Mail oder Newsletter) aktuelle Mitteilungen, Angebote sowie Informationen zu Veranstaltungen oder Produkten und Dienstleistungen zukommen lassen. Wenn Sie es vorziehen, keine diesbezüglichen Informationen von uns zu erhalten, können Sie sich abmelden, entweder per E-Mail/Telefon oder aber über die jeweils zur Verfügung stehenden Abmeldemöglichkeiten.

Kommunikation via E-Mail im Besonderen

Soweit Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten – sei es durch die Verwendung einer publizierten E-Mail-Adresse oder durch die Verwendung eines Kontaktformulars – ermächtigen Sie uns ausdrücklich, Ihnen über den gleichen Kanal an die Absenderadresse oder an die mitgeteilte Adresse zu antworten. E-Mails werden unverschlüsselt über das offene Internet übertragen und sind möglicherweise für Dritte zugänglich, einsehbar und manipulierbar. Somit eignet sich die E-Mail-Kommunikation nicht zur Übermittlung vertraulicher Informationen.

Elektronische Mitteilungen an simplit werden journalisiert, dies zu Beweiszwecken.

Bitte beachten Sie, dass das Internet im Allgemeinen nicht als sichere Umgebung zu betrachten ist. Insbesondere können Dritte auf Daten und Informationen zugreifen, die über das Internet übermittelt werden. Auch wenn sich Absender und Empfänger im gleichen Land befinden, ist es nicht ausgeschlossen, dass über das Internet gesendete Informationen und Daten das jeweilige Land verlassen.

Rechtsgrundlage

Abhängig vom Zweck der Bearbeitung Ihrer Daten kommt eine der folgenden Rechtsgrundlagen infrage:

  • Erfüllung rechtlicher und regulatorischer Pflichten
  • Wahrung der berechtigten Interessen von simplit, z.B. die Gewährleistung und Aufrechterhaltung einer funktionierenden Website, der von simplit angebotenen Dienste, der Präsentation unseres Angebots, der Sicherheit usw.
  • Aufnahme, Abschluss oder Durchführung eines Vertrags oder einer Geschäftsbeziehung bzw. die Erfüllung der sich daraus ergebenden Pflichten von simplit
  • Ihre Einwilligung
Weitergabe von Daten und Informationen an Dritte

Wir ziehen zum Betrieb unserer Website und zur Erbringung unserer Dienstleistungen Dritte im In- und Ausland bei (Auftragsdatenbearbeiter). Die Auftragsdatenbearbeiter werden von uns sorgfältig ausgewählt, instruiert und kontrolliert. Soweit für die Auftragserfüllung erforderlich, werden Ihre Daten diesen weitergegeben. Die Auftragsdatenbearbeiter dürfen die Daten lediglich in unserem Auftrag und im Einklang mit den rechtlichen und regulatorischen Vorgaben bearbeiten. Wir stellen sicher, dass die geltenden Gesetze und Vorschriften eingehalten werden, und ergreifen geeignete Massnahmen, um einen angemessenen und zuverlässigen Schutz von personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Eine über die Auftragsdatenbearbeitung hinausgehende Weitergabe von Daten erfolgt lediglich, wenn Sie einer solchen ausdrücklich zustimmen.

Automatisierte Entscheidung im Einzelfall

Sofern simplit Ihre Daten mittels automatisierter Entscheidung bearbeitet, werden Sie darüber informiert. Unter gewissen Voraussetzungen haben Sie das Recht zu verlangen, keiner automatisierten Entscheidungsfindung unterworfen zu werden. Sollten diese Voraussetzungen nicht erfüllt sein, wird Ihnen dies mitgeteilt.

Speicherung von Daten und Informationen

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten und Informationen definiert sich grundsätzlich nach den rechtlichen Aufbewahrungspflichten. Je nach anwendbarer Rechtsgrundlage kann dies die Zehnjahresfrist übersteigen (z.B., wenn Rechtsansprüche gegen simplit geltend gemacht werden können). Bei personenbezogenen Daten und Informationen, die keiner Aufbewahrungspflicht unterliegen, bestimmt sich die Dauer der Aufbewahrung nach den Umständen des Einzelfalls. In diesem Fall hängt die Dauer der Speicherung von der Art der Daten, dem Bearbeitungszweck oder von den betrieblichen Speicherbedürfnissen ab.

Einsatz von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die bei Ihrem Besuch unserer Website von Ihrem Browser erstellt und auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie beinhalten Zeichenfolgen, die eine eindeutige Identifizierung eines Browsers bei erneutem Zugriff auf unsere Website ermöglichen.

Die Cookies dienen der benutzerfreundlichen Ausgestaltung unserer Website (z.B. durch Spracheinstellungen, verständlich strukturierte Informationen) und zur Durchführung elektronischer Kommunikationsvorgänge. Wir stützen uns hierbei auf unser berechtigtes Interesse an einer korrekten und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Weiter dienen die Cookies auch der Analyse des Surfverhaltens der Nutzer. Wir können damit beispielsweise erkennen, wie unsere Website genutzt wird und ob Ihr Rechner bereits zu einem früheren Zeitpunkt Kontakt zu unserer Website hergestellt hat. Wir erhalten damit grundsätzlich nicht unmittelbar personenbezogene Informationen über Sie. In gewissen Fällen ist es erforderlich, dass die Zuordnung auf eine konkrete Person erfolgt. Dies z.B., wenn Sie sich bei einem unseren Diensten einloggen. Schliesslich verwenden wir Cookies auch für die Darstellung von Werbeanzeigen von simplit, wenn Sie Websites Dritter besuchen, mit denen wir Marketingbeziehungen unterhalten. Gegebenenfalls werden von diesen Drittparteien anonymisiert Informationen über ihre Benutzung unserer und anderer Websites gesammelt. Diese anonymisierten Daten (z.B. geografische Angaben, ihr Nutzerverhalten auf einer Website oder die Namen von Websites, auf denen Ihnen Werbeanzeigen gezeigt wurden) werden uns dann zur Verfügung gestellt.

Welche Cookies werden eingesetzt?

Auf unserer Website verwenden wir Cookies. Zudem können wir gelegentlich Dienste von Drittparteien (z.B. Plug-ins) nutzen, um die Benutzererfahrung bei unserer Website zu verbessern. In diesem Zusammenhang können ebenfalls Cookies verwendet werden.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmässig automatisch. Die ausgeführten Cookies sehen Sie in Ihrem Browser. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser nach Ihren Wünschen zu konfigurieren und beispielsweise vorzusehen, dass keine Cookies bzw. nur bestimmte Cookies akzeptiert werden. Weiter steht es Ihnen frei, sich vor dem Anlegen eines Cookies informieren zu lassen oder Cookies zwar grundsätzlich zu akzeptieren, sie jedoch aktiv nach Ihrem Wunsch zu löschen.

Sie können sich jederzeit gegen die Verwendung von Cookies (und dieser Website) entscheiden, indem Sie die Cookies selbstständig löschen, die von der Website gesetzt wurden. Dies ist über die Einstellungen in Ihrem Internetbrowser und durch Löschen des Cache, des Browserverlaufs und der Cookies möglich.

Wir weisen darauf hin, dass eine Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass nicht mehr alle Funktionalitäten unserer Website funktionieren und nicht mehr sämtliche Dienstleistungen von simplit genutzt werden können.

 Tool   Zweck   Anbieter   Link
 Google Analytics  Webanalysen  Google Inc.  Datenschutz
 Google Ads Conversion  Werbung  Google Inc.  Datenschutz
 Google Tag Manager  Webanalysen  Google Inc.  Datenschutz
Webanalyse-Tools

Wir nutzen auf unserer Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, USA – CA 94043. Google Analytics verwendet Cookies.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung unserer Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Cookies, IP-Adressen und weitere Daten und Informationen können dabei an Google übertragen und dort bearbeitet werden.

Google verpflichtet sich, unter anderem über das «Privacy Shield Framework» der EU und der USA, für die Übermittlung personenbezogener Daten einen angemessenen Datenschutz zu gewährleisten, der mit jenem in der EU bzw. in der Schweiz vergleichbar ist. Weitere Informationen in diesem Zusammenhang finden sich in der Datenschutzerklärung von Google und in den Google-Analytics-Bedingungen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Weiter steht es Ihnen frei, Google Analytics für Ihren Browser mittels eines Add-on zu deaktivieren.

Datensicherheit

Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und schützen diese mit geeigneten technischen und organisatorischen Massnahmen vor Verlust, Manipulationen und vor unbefugtem oder unrechtmässigem Zugriff durch Dritte. Diese Verantwortung können wir lediglich für unseren Einflussbereich übernehmen.

Sofern und soweit auf unserer Website Links zu Websites Dritter enthalten sind, unterstehen die unter den Links abrufbaren Informationen und Dienstleistungen den Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Websitebetreiber. Diese Bestimmungen können von der vorliegenden Datenschutzerklärung abweichen und entziehen sich unserem Einflussbereich, weshalb wir dafür keine Verantwortung übernehmen können.

Simplit gewährt den Zugang zu personenbezogenen Daten und Informationen auf diejenigen Mitarbeitenden, Auftragnehmer und Drittparteien, die diese Informationen kennen müssen für die Ausführung des Auftrags oder des Geschäfts (Need-to-Know-Prinzip). Die Notwendigkeit des Zugriffs ergibt sich beispielsweise bei der Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen oder in Verbindung mit Produkten und Dienstleistungen, die Kunden bei uns in Anspruch nehmen oder über uns tätigen wollen. Zum Schutz personenbezogener Daten benutzen wir sowohl physische als auch elektronische und verfahrensspezifische Sicherheitsvorkehrungen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft über die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, und können die Berichtigung, Sperrung oder Löschung beantragen.

Haben Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung zu weiteren Datenverarbeitungen abgegeben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

Bezüglich der Daten, die zwingend erforderlich sind (z.B. zur Bereitstellung der Website, Speicherung der Daten in Log-Files, Aufrechterhaltung der Sicherheit usw.) besteht kein Widerspruchsrecht.